Sie sind auf der Seite "DSGVO"



Ab dem 25. Mai 2018 gelten mit der Europäischen Grundverordnung zum Datenschutz (DSGVO) neue Regeln, auch für Vereine.
Wir von TEMOpolis sind betroffen, obwohl wir keinerlei personenbezogene Bewegungs- und /oder Konsumverhaltensprofile erstellen und auch keine automatisiert personenbezogenen Daten verarbeiten. Aber selbst das elektronische Mitgliederverzeichnis unseres Vereins fällt schon unter die DSGVO. Wir speichern die Daten der Mitglieder, dazu zählen Name, Geburtsdatum, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Außerdem werden die Daten über die Kontoverbindung als personenbezogene Daten vom Verein für die Erhebung und den Lasteinzug der Mitgliedsbeiträge gespeichert.
Alle Mitgliederdaten verbleiben beim Verein und werden nur verwendet, um die direkten Arbeiten, die mit dem Verein zusammenhängen, zu erledigen. Wir reichen keine Daten weiter, betreiben keine digitalen Dienste wie Apps.
Die E-Mail-Daten werden gegebenenfalls für die Versendung von Newsletters verwendet. Der Inhalt hängt mit dem Vereinszweck direkt zusammen und enthält keine kommerzielle Werbung. Der Bezug kann jederzeit - ohne Begründung - abbestellt werden. Verantwortlich für die Mitgliederdaten und Ansprechpartner bei Fragen der Datennutzung sind die beiden jeweiligen Vereinsvorsitzenden (Siehe auch die Seite "Impressum"):

Frank Leohardt (1. Vorsitzender)
In der Jeuch 3
77656 OFFENBURG
info@TEMOpolis.de

Hans-Peter Schemitz (stellvertretender Vorsitzender)
In der Wann 57
77654 OFFENBURG

Verantwortlich für die Bankverbindungsdaten und Ansprechpartner bei diesen Fragen ist der Kassierer:
Armin Obrecht
Hohbühlst. 3b
77855 Achern
armin.obrecht@gmx.net


Der Webhoster heißt
Host Europe.
Für Ihren Kontakt zu qualifizierten Mitarbeitern von Host Europe können Sie Telefon (0800 467 8387), Fax oder E-Mail nutzen.

Mai 2018,
Joachim Schröter


zum Seitenanfang